Genesungswege

Petra Balschuweit, Praxis für Naturheilkunde und spirituelle Heilweisen

Menü

Schlagwort: trauma

Abgespaltene Seelenanteile zurückholen

Durch Schock, Trau­ma, chro­ni­sche Über­for­de­rung, nicht erfüll­te Bedürf­nis­se u. a. kann es dem Selbst­schutz oder als Über­le­bens­stra­te­gie die­nen, wenn ein­zel­ne See­len­an­tei­le abge­spal­ten wer­den. Was für eine gewis­se Zeit­dau­er durch­aus nütz­lich sein kann, hat auf län­ge­re Sicht aller­dings weit­rei­chen­de Fol­gen. Wie Du die­sen See­len­an­tei­len wie­der­be­geg­nen und sie inte­grie­ren kannst, zei­ge ich Dir in die­sem medi­ta­ti­ven Ritu­al. Wei­ter­le­sen →


Vererbte Traumata und deren Lösung

Kürz­lich hör­te ich im Deutsch­land­funk einen Bei­trag von Sil­ke Has­sel­mann: Bis ins vier­te Glied – Trau­ma­ta prä­gen auch die Kin­der. Er han­delt von den Spät­fol­gen von Dik­­ta­­tur-Erfah­­run­­­gen mit dem beson­de­ren Fokus auf der Geschich­te der ehe­ma­li­gen DDR, und hat mein Augen­merk noch­mal inten­siv auf die jün­ge­re deut­sche Geschich­te gelenkt. Eini­ge Bücher sind über das The­ma Wei­ter­le­sen →


Posttraumatische Belastungsstörungen: Was hat das mit mir zu tun?

Es gibt zwei Kate­go­rien von Trau­ma­ta, die soge­nann­ten offen­sicht­li­chen, die auch unse­rem übli­chen Ver­ständ­nis von dem ent­spre­chen, was ein Trau­ma ist, und die sub­ti­len. Zu den offen­sicht­li­chen Ursa­chen von Trau­ma­ta gehö­ren Krieg, schwe­rer Miss­brauch (emo­tio­nal, kör­per­lich, sexu­ell), Erfah­rung oder das Mit­er­le­ben von Gewalt sowie schwe­re Ver­let­zun­gen oder Krank­hei­ten. Mitt­ler­wei­le gilt es als erwie­sen, dass auch Wei­ter­le­sen →