Genesungswege

Petra Balschuweit, Praxis für Naturheilkunde und spirituelle Heilweisen

Menü

Schlagwort: bewusstsein

Bewusst ins Unbewusste

All die un- und unter­be­wuss­ten Schich­ten, die unter­halb der sprich­wört­li­chen Spit­ze des Eis­bergs des Bewusst­seins lie­gen bestim­men unser Han­deln, Füh­len und Sein auf weit­rei­chen­de Art und Wei­se. In uns sind Infor­ma­tio­nen gespei­chert, die zurück gehen bis in die Ent­wick­lungs­ge­schich­te des ers­ten Lebens auf der Erde. Erfah­re, wel­che Erin­ne­run­gen – gemäß der kab­ba­lis­ti­schen Leh­re – jeder von Wei­ter­le­sen →


Dein Bewusstseinskristall

Wer bist Du—jenseits all Dei­ner Vor­stel­lun­gen und Iden­ti­fi­ka­tio­nen? In die­ser Medi­ta­ti­on wirst Du zu Dei­nem Bewuss­t­­seins-Kris­­tall geführt – dem rei­nen Bewusst­sein in der Form, die Du in Wahr­heit bist. Schritt für Schritt über­ge­ben wir alle Schich­ten der Iden­ti­fi­ka­ti­on mit den ver­schie­de­nen Aspek­ten des mensch­li­chen Daseins, bis der Bewusst­seins­kris­tall ent­blät­tert ist und Du Dich in einem Wei­ter­le­sen →


Buchempfehlung: „Heilung im Licht“ von Anita Moorjani und der „Salon für Literatur und Bewusstsein“

Seit dem Grund­schul­al­ter bin ich eine „Lese­rat­te.“ Ich lie­be Bücher, gute und inspi­rie­ren­de Geschich­ten, neue Gedan­ken, Ein­sich­ten, Erkennt­nis­se. Als Kind wur­de ich nicht, wie damals sonst üblich, mit Stu­ben­ar­rest und Fern­seh­ver­bot bestraft, son­dern mit Lese­ver­bot – die Stra­fe soll­te ja schließ­lich ordent­lich weh tun! :-) Wie schön, wenn sich Gleich­ge­sinn­te gefun­den haben. Zwi­schen uns drei befreun­de­ten Kol­le­gin­nen Wei­ter­le­sen →


Selbstliebe – was bedeutet das eigentlich?

Die­se Fra­ge tauch­te neu­lich wie eine Ein­ge­bung in mei­nem Kopf auf, als ich wie­der ein­mal in einer Zeit­schrift etwas in der Art von „mehr Selbst­lie­be ist die Lösung“ las. Die­ses Wort „Selbst­lie­be“ und „man müs­se sich nur selbst mehr lie­be“ ist so sehr zu einem All­ge­mein­platz gewor­den, dass es mich selbst über­rascht hat, auf Anhieb Wei­ter­le­sen →