Genesungswege

Petra Balschuweit, Praxis für Naturheilkunde und spirituelle Heilweisen

Menü

Schlagwort: akasha

Selbstliebe aus der Sicht der Akasha-Chronik

Selbst­lie­be ist ein bestän­dig wie­der­keh­ren­des The­ma – sowohl in der Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung als auch im spi­ri­tu­el­len Kon­text. Vor län­ge­rer Zeit habe ich an die­ser Stel­le schon ein­mal mei­ne Gedan­ken zu die­sem The­ma zu Papier gebracht bzw. in die Tas­ten getippt. Neu­lich wur­de im Rah­men einer Aka­­sha-Chro­­nik-Bera­­tung die­ses The­ma so ein­drück­lich und berüh­rend erör­tert, dass ich im Wei­ter­le­sen →


Palmblattlesung aus Indien online

Viel­leicht erin­nert sich der ein oder ande­re an mei­nen Arti­kel über mei­nen Besuch in der Pal­m­blatt-Biblio­thek auf Bali: Ange­regt durch die immer wie­der­keh­ren­de Fra­ge­stel­lung wäh­rend der Aka­­sha-Chro­­nik-Aus­­­bil­­dun­­gen über den Unter­schied zwi­schen einer Aka­­sha-Lesung und einer Pal­m­blatt-Lesung hat­te ich über mei­ne Erleb­nis­se dort berich­tet. Ich erhielt vie­le Rück­mel­dun­gen zum Arti­kel, dar­un­ter auch eini­ge Berich­te, die von Wei­ter­le­sen →


Wie unterscheidet sich eine Palmblatt-Lesung von einer Akasha-Chronik-Lesung?

Die­se Fra­ge taucht in nahe­zu jedem Aka­­sha-Chro­­nik-Semi­­nar, und bis dato konn­te ich sie nur nach dem Hören­sa­gen beant­wor­ten, denn ein ehe­ma­li­ger süd­in­di­scher WG-Mit­­be­­woh­­ner erzähl­te mir vor vie­len Jah­ren von sei­nen Erfah­run­gen. So war ich wäh­rend unse­res Bali-Urlaubs völ­lig begeis­tert zu hören, dass eini­ge Tei­le der indi­schen Pal­m­baltt-Biblio­thek nach Bali gelangt sind, und es einen über 90-jäh­­ri­gen Wei­ter­le­sen →


Buchempfehlung: „Lass Wunder geschehen: mit der Akasha-Chronik deine ganze Kraft entfalten“ von Gabrielle Orr

Ganz aktu­ell ist im April 2017 das neue Buch von Gabri­el­le Orr erschie­nen. Ich hat­te das gro­ße Ver­gnü­gen, schon ein Vor­­ab-Exe­m­­plar lesen zu dür­fen – daher auch die­se zeit­na­he Rezen­si­on. Die Aka­­sha-Chro­­nik, das uni­ver­sel­le, intel­li­gen­te Feld und imma­te­ri­el­ler Wis­sens­spei­cher beinhal­tet unter ande­rem alle Infor­ma­tio­nen über unse­re wah­re Bestim­mung: Das, wonach all die­je­ni­gen von uns suchen, Wei­ter­le­sen →


Buchempfehlung: „Akasha-Chronik. One True Love: Der praktische Leitfaden, um das Buch deines Lebens zu lesen“ von Gabrielle Orr

Wer selbst schon ein­mal eine Aka­­sha-Chro­­nik-Lesung bekom­men hat, wird sich freu­en, mit Hil­fe die­ses Buches tie­fer in die Mate­rie ein­stei­gen zu kön­nen und Schritt für Schritt zu erler­nen, sei­ne eige­ne Aka­­sha-Chro­­nik öff­nen und dar­in lesen zu kön­nen. Die Ener­gie der Aka­­sha-Chro­­nik – die „one true love“ – wird schon beim Lesen deut­lich fühl­bar. Ein groß­ar­ti­ges Wei­ter­le­sen →