Genesungswege

Petra Balschuweit, Praxis für Naturheilkunde und spirituelle Heilweisen

DIY-Akademie – gesund & glücklich

Die­se Ver­an­stal­tungs­rei­he in unse­ren neu­en Semi­nar­räu­men im „Light­house“ in Wies­ba­den möch­te Selbst­er­mäch­ti­gung für jeden Inter­es­sier­ten ermög­li­chen – auf allen Ebe­nen: kör­per­lich, emo­tio­nal, men­tal und spi­ri­tu­ell.

Mit dem „Do-It-Yourself“-Konzept wol­len wir Men­schen Hil­fe zur Selbst­hil­fe anbie­ten, um mit den viel­fäl­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen, die das Leben für uns bereit­hält, kon­struk­tiv und gelin­gend umge­hen zu kön­nen – und per­sön­lich zu wach­sen.

Durch bewähr­te Ver­fah­ren aus der Natur­heil­kun­de, der alter­na­ti­ven- und Ener­gie­me­di­zin, der Psy­cho­the­ra­pi­en und spi­ri­tu­el­len The­ra­pi­en, die auf ein­fach ver­ständ­li­che und prak­ti­sche Art und Wei­se ver­mit­telt wer­den, haben Sie das Know-how, dass Sie für sich zu Hau­se anschlie­ßend anwen­den kön­nen.

Dadurch neh­men Sie die Ver­ant­wor­tung für sich selbst, Ihre Gesund­heit, Ihr Wohl­be­fin­den und Ihre Per­sön­lich­keits- und Bewusst­seins­ent­wick­lung in die eige­nen Hän­de.

Erfah­re­ne Kol­le­gIn­nen, The­ra­peu­tIn­nen und Kurs­lei­te­rIn­nen aus unse­rem Netz­werk ver­mit­teln wäh­rend der Ver­an­stal­tun­gen das Grund­la­gen­wis­sen und geben prak­ti­sche Anwen­dun­gen und Übun­gen mit an die Hand, so dass all das Erlern­te und Erfah­re­ne anschlie­ßend direkt im All­tag umge­setzt wer­den kann.

Ver­an­stal­tungs­ort ist das LIGHTHOUSE im Dil­they-Haus, Am Schloß­park 129, 65205 Wies­ba­den (Biebrich). Anmel­dun­gen sind ver­bind­lich; die Teil­nah­me­ge­bühr zah­len Sie am Ein­lass in bar und erhal­ten vom jewei­li­gen Ver­an­stal­ter (= Referent/in) eine Quit­tung. Alle Teil­nah­me­ge­büh­ren sind von der MwSt. befreit.

16.06.2018
10:00 – ca. 17:30

€ 145,00
von der MwSt. befreit

Anmel­dung

Verborgene Kinder in unserem Familiensystem
Soul & Bodyclearing Workshop

mit Ste­fa­nie Weg­mann

Die Arbeit mit Kin­dern und Eltern auf einer ande­ren Ebe­ne. Es geht hier­bei um Fehl­ge­bur­ten, Ein­ta­ges-Embry­os, ver­lo­re­ne Zwil­lin­ge, Abtrei­bun­gen und ver­bor­ge­ne Kin­der in der Ahnen­li­nie. Die­se Kin­der kön­nen unser Leben sehr berei­chern. Jedoch kann unser Sys­tem blo­ckiert sein, wenn der Raum nicht geklärt ist. Dies pas­siert vor allem dann, wenn uns das Ver­ständ­nis und die Aner­ken­nung fehlt, trau­ma­ti­sche Ereig­nis­se pas­siert sind und der gene­ti­sche Platz nicht offen ist.

Mög­li­che Merk­ma­le und Hin­wei­se auf sol­che Blo­cka­den sind u. a. uner­füll­ter Kin­der­wunsch; Abwehr, Vater oder Mut­ter sein zu wol­len; gerin­ges Selbst­wert­ge­fühl; sich fehl am Platz / sich nicht dazu­ge­hö­rig füh­len; star­ke Angst vor Ableh­nung; trotz glück­li­cher Part­ner­schaft das Gefühl haben, dass etwas fehlt; Todes­ängs­te; Geld­pro­ble­me; immer wie­der­keh­ren­de Gefüh­le wie Schmerz, Trau­er und Wut.

Mehr Infor­ma­tio­nen fin­den Sie bei stefaniewegmann.com

17.05.2018
18:00 – 21:00

€ 40,00
von der MwSt. befreit

Anmel­dung

Aura Soma – Heilung durch Farben

mit Rose­ma­rie Krü­ger-Heis­ter­kamp (spi­ri­tu­el­le und sys­te­mi­sche The­ra­peu­tin)

Aura-Soma ist eine sanf­te und den­noch tief­grei­fen­de Hil­fe zur Selbst­hil­fe.

Die Far­ben und Essen­zen kor­re­spon­die­ren mit den Far­ben der mensch­li­chen Aura, und es gibt Heil­re­ak­tio­nen nach dem Reso­nanz­prin­zip auf kör­per­li­cher, emo­tio­na­ler, geis­ti­ger und spi­ri­tu­el­ler Ebe­ne.

Wir ler­nen in dem Work­shop, wel­che indi­vi­du­el­len Ein­satz­mög­lich­kei­ten es von Aura-Soma gibt und ler­nen unse­re, uns beglei­ten­de, Lebens­far­be und auch unse­re Lebens­auf­ga­be ken­nen. Aura-Soma kann in jeder Lebens­si­tua­ti­on unter­stüt­zend und trans­for­mie­rend wir­ken.

Bit­te brin­gen Sie eine Decke und war­me Socken mit.

08.05.2018
18:00 – 21:00

€ 45,00
(inkl. Mate­ri­al)
von der MwSt. befreit

Anmel­dung

PflanzenFreunde – für das Hormonsystem

mit Clau­dia Dippel (Heil­prak­ti­ke­rin)

An die­sem Abend möch­te ich Sie mit Pflan­zen bekannt machen, die bei Stress und Dys­ba­lan­cen im Hor­mon­sys­tem hilf­reich sein kön­nen, um wie­der in eine har­mo­ni­sche Balan­ce zu kom­men. Gera­de im Bereich der Pflan­zen­heil­kun­de, vor allem aus dem Bereich der Spa­gy­rik, gibt es Eini­ges an stär­ken­den und regu­lie­ren­den Pflan­zen und Pflan­zen­mi­schun­gen für mehr Ent­span­nung und
Gelas­sen­heit im All­tag.

Anhand der Signa­tu­ren­leh­re, Tee­me­di­ta­tio­nen und tra­di­tio­nel­len Anwen­dun­gen in der Natur­heil­kun­de möch­te ich sie mit den hier­für hilf­rei­chen Wesen der Pflan­zen bekannt machen und Anre­gun­gen geben, wie Sie die­se gut in Ihren All­tag inte­grie­ren kön­nen.

24.04.2018
18:30 – 21:00

€ 35,00
von der MwSt. befreit

Anmel­dung

Rückenschmerzen fallen nicht vom Himmel – Sie können etwas dagegen tun!

mit Maria-Anna Fach­in­ger-Hom­mel (Heil­prak­ti­ke­rin)

Wenn man die Ent­ste­hung von Rücken­schmer­zen aus der Sicht der The­ra­pie nach Liebscher & Bracht ver­stan­den hat, weiß man, dass jeder selbst sehr viel tun kann, um aus dem Teu­fels­kreis der sich wie­der­ho­len­den Schmerz­at­ta­cken zu befrei­en.

Am die­sem Abend wer­de ich Ihn die Ent­ste­hung von Schmer­zen im Rücken erläu­tern. Sie wer­den einen ganz neu­en Blick auf die­se unan­ge­neh­men Zustän­de bekom­men.

Nach einer kur­zen Pau­se set­zen wir mit Übun­gen das Erlern­te in die Tat um. Sie sind die­sen Schmer­zen künf­tig nicht mehr hilf­los aus­ge­lie­fert.

Die­se vor­beu­gen­den Ver­hal­tens­mass­nah­men erwei­tern wir noch mit Übun­gen für den Akut­fall. Tra­gen Sie beque­me Klei­dung, und viel­leicht kön­nen Sie eine Yoga­mat­te mit­brin­gen.

19.04.2018
18:30 – 21:00

€ 35,00
von der MwSt. befreit

Anmel­dung

Stress lass nach … wie kann ich mir selber helfen?

mit Dr. med vet. Cor­ne­lia Buch­heim-Kirch­ner (Heil­prak­ti­ke­rin, Yoga­leh­re­rin)

Ich bin im Stress“ kennt jeder von uns … doch was ist dar­an unge­sund oder macht sogar krank? Was kann ich sel­ber tun, um weni­ger Stress zu emp­fin­den und die Aus­wir­kung auf mei­ne Gesund­heit zu ver­min­dern?

Es gibt eine kur­ze Ein­füh­rung in das The­ma Stress und vie­le prak­ti­sche Übun­gen, die zu Hau­se leicht nach­zu­ma­chen sind. Wir­kung garan­tiert! Bit­te zum Semi­nar beque­me Klei­dung tra­gen!

17.04.2018
18:30 – 21:00

€ 35,00
von der MwSt. befreit

Anmel­dung

Selbstsabotage und Ängste durch EFT bewältigen

mit Petra Bal­schu­weit (Heil­prak­ti­ke­rin)

Die Emo­tio­nal Free­dom Tech­ni­ques (EFT) ist eine über­aus effek­ti­ve Tech­nik aus dem Bereich der ener­ge­ti­schen Psy­cho­the­ra­pi­en. Sie hat sich nicht nur bei der Behand­lung von unter­schied­li­chen Stö­run­gen wie z. B. Pho­bi­en, Ängs­ten und hart­nä­cki­gen Befind­lich­keits­stö­run­gen bewährt, son­dern ist auch eine wirk­sa­me, leicht erlern­ba­re Selbst­hil­fe­tech­nik.

An die­sem Abend ler­nen Sie die theo­re­ti­schen Grund­la­gen von EFT ken­nen und üben Vor­ge­hens­wei­sen ein, wie Sie sich selbst, sowohl im Akut­fall, als auch bei län­ger bestehen­den Pro­ble­men, selbst hel­fen kön­nen.

11.04.2018
18:00 – 21:30

€ 79 – € 140
(je nach Aus­wahl der Edel­stei­ne und Anhän­ger)
von der MwSt. befreit

Anmel­dung

Die Kraft der Edelsteine für sich nutzen: Herstellung der eigenen Mala/Energiekette

mit Sabi­ne Heil (Heil­stein-The­ra­peu­tin, Trai­ne­rin, Schmuck­de­si­gne­rin)

Edel­stei­ne erzäh­len eine Geschich­te und gehen in Reso­nanz mit Dei­ner Geschich­te. Wenn sie das tun,wirken sie wie ein Kraft­an­ker. Sie sind dazu da, an etwas zu erin­nern, was tief in uns ver­bor­gen die Urkraft, die im Hier und Jetzt das Fun­da­ment, die tra­gen­de Kraft ist.

In die­sem 3–4 Stun­den lan­gen Work­shop neh­men Sie Ver­bin­dung mit Ihren Stei­nen auf, bewe­gen sie, desi­gnen sie, ord­nen sie an und krei­ren damit Ihre Ener­gie­ket­te. Sie wird Sie am Ende des Pro­zes­ses noch mehr strah­len las­sen und unter­stützt Sie bei Ihrer Medi­ta­ti­on und Kon­tem­pla­ti­on.

Wenn es eine Mala sein soll, sind es 108 Per­len, ein Anhän­ger, eine Guru­per­le und Zwi­schen­per­len. Die 1 steht dabei für die Ein­heit, die 0 für das Jetzt, die Lee­re und die 8 für die Unend­lich­keit. 108 ist außer­dem in der Quer­sum­me die 9 und die steht für die Voll­endung.

Sie ler­nen von mir die Kno­ten­tech­nik und Sie kön­nen sich dann auf den sehr medi­ta­ti­ven Pro­zess der Fer­ti­gung ein­las­sen. Im Vor­feld wer­den wir ein Gespräch haben, damit ich Ihnen hel­fen kann die rich­ti­gen Stei­ne zu fin­den. Zum Work­shop brin­ge ich alles mit, die Per­len, Quas­ten, Anhän­ger, Zwi­schen­tei­le, ein­fach alles was es braucht.