Genesungswege

Petra Balschuweit, Praxis für Naturheilkunde und spirituelle Heilweisen

Menü

Ingwer-Kurkuma-Shot

Booster fürs Immunsystem: Ingwer-Kurkuma-Shot

Die hei­ße­ne Tag sind vor­bei und der Herbst naht in gro­ßen Schrit­ten. Die­ser Shot kann das Immun­sys­tem stär­ken und Erkäl­tungs­krank­hei­ten vor­beu­gen, da er anti­oxi­da­tiv und ent­zün­dungs­hem­mend wirkt. Das Kon­zen­trat besteht aus 4 Zuta­ten in fol­gen­dem Mischungs­ver­hält­nis:

  • 4 Zitro­nen: sind reich an Vit­amin C und Kali­um, wir­ken schleim- und krampf­lö­send, astrin­gie­rend und anti­bak­te­ri­ell
  • 2 Oran­gen: sind reich an Vit­amin C, Kali­um und Magne­si­um, Glutathion und Fla­vo­noi­den, wir­ken anti­oxi­da­tiv
  • 100g fri­sche Ing­wer­wur­zel: wirkt ent­zün­dungs­hem­mend, schmerz­lin­dernd und anti­oxi­da­tiv, ist reich an Vit­amin C, B6 und Eisen, beschleu­nigt den Stoff­wech­sel und hilft bei der Ver­dau­ung
  • 50g fri­sche Kur­ku­ma­wur­zel: ver­bes­sert die Durch­blu­tung, wirkt anti­bak­te­ri­ell, senkt den Cho­le­ste­rin­spie­gel, ist ent­zün­dungs­hem­mend und schmerz­lin­dernd, lei­tet Schwer­me­tal­le aus

Oran­gen und Zitro­nen schä­len, Ing­wer- und Kur­ku­ma­wur­zel waschen und in einen Ent­saf­ter geben. (Alter­na­tiv in einen Mixer und anschlie­ßend durch ein Sieb gie­ßen, um den Saft von Frucht­stück­chen zu befrei­en). Das Kon­zen­trat hält sich im Kühl­schrank bis zu einer Woche.

Am Bes­ten wird der Shot mor­gens nüch­tern pur oder mit etwas lau­war­men Was­ser ver­dünnt getrun­ken. Auf einen gesun­den Herbst!


Alle Blog-Beiträge anzeigen